Folgen Sie uns

DIE AKTUELLSTEN
NEWS

< BACK
22.03.2019

Der neue STP. Noch funktioneller. Noch faszinierender.

DER NEUE STP. DER ZENTRALHEIZUNGSHERD DER SPITZENKLASSE  PRÄSENTIERT SICH IM NEUEN LOOK UND MIT ERWEITERTER TECHNOLOGIE.

Rizzoli präsentiert die neue Serie STP, der Zentralheizungsherd, der mit einer einzigartigen Leistung (30,7 kW Nennwärmeleistung) und einfacher Installation und Bedienung, das gesamte Marktsegment revolutioniert hat. Design und Technologie wurden komplett neu gestaltet. Im Inneren ist nach wie vor das innovative H2O System® vorhanden und garantiert eine noch bessere Leistung und einen zertifizierten Wirkungsgrad von bis zu 87,9%. Die neuen, doppelten Rauchgaszüge garantieren ein gleichmäßiges Backen im Backofen. Außen  präsentiert sich der STP in einem völlig neuem, modernem und attraktivem Design, welches auch mit hochwertiger, handangefertigter Keramik- oder Serpentinsteinverkleidung erhältlich ist. Neu sind ebenfalls die Steuereinheit aus Glas mit Touch System, die Griffe aus Edelstahl oder Edelholz, die Holzlade mit Push-Pull-System und zu guter Letzt viele Verbesserungen des Backofens, wie die Backofenbeleuchtung, die doppelt verglaste Backofentür sowie das neue Thermometer.

H2O SYSTEM®. DAS GEHEIMNIS EINES BEISPIELLOSEN ERFOLGS.Das vom Rizzoli Entwicklungs- und Forschungslabor entwickelte, innovative H2O System® bedeutet eine Revolution für den Verbrennungsvorgang von Rizzoli- Zentralheizungsherden. Die Zentralheizungsherde sind mit dieser neuen Brennkammer ausgestattet, welche im Inneren mit einem Edelstahlschutz verkleidet ist, der einen Hohlraum zwischen Brennkammer und Edelstahlschutz bildet und einen Durchgang für die vorgewärmte Sekundärluft ermöglicht. Dieses neue, zertifizierte System garantiert eine optimale Holzverbrennung, geringe Feinstaubbildung und eine erhöhte Wirkung. Das Feuer hat bei diesem System keinen direkten Kontakt mehr zu den Heizkesselwänden, wodurch eine längere Lebensdauer gewährleistet wird. Dank dem neuen H2O System® hat Rizzoli die Garantie seiner Heizkessel auf 6 Jahre verlängert.


ˆ